Verhalten im Brandfall

 

Notruf 112 Plakat

  1. Ruhe bewaren

  2. Warnen Sie Mitmenschen in unmittelbarer Umgebung

  3. Rufen Sie die Feuerwehr!Wählen Sie die Notrufnummer 112 und machen Sie folgende Angaben:
    1. Wo ist es passiert?
    2. Was ist passiert?
    3. Welche Verletzungen liegen vor?
    4. Wer meldet?
    5. Warten! Die Leitstelle beendet immer das Gespräch.

  4. Brandbekämpfung. Löschen Sie das Feuer nur, wenn Sie sich dazu in der Lage fühlen und dies gefahrlos möglich ist!

  5. In Sicherheit bringen! Verlassen Sie zügig das Gebäude, nehmen Sie hilfsbedürftige Personen mit. Sollte ihr Fluchtweg abgeschnitten sein, bleiben Sie in der Wohnung oder im Zimmer. Machen Sie sich am Fenster bemerkbar. 
    1. Atmen Sie keinesfalls Rauch ein!
    2. Springen Sie nicht aus dem Fenster!
    3. Nutzen Sie keine Aufzüge!

  6. Warten! Warten Sie auf die Feuerwehr und weisen Sie uns ein. Wir sind in wenigen Minuten bei Ihnen.

Weiteres Infomaterial finden Sie beim Menisterium des Innern, für Sport und Infrastruktur.